Kategorie: Allgemein (Seite 2 von 3)

Beitrag oben halten

Sk8 @ skool

07. Mai 2023

Gestern Vormittag hatten wir bei schönstem Frühlingswetter unseren 22. Skateboard-Workshop durchgeführt. Einen großen Dank an die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler das wir dafür den Schulhof der GS Heimersheim wieder nutzen durften. Insgesamt haben uns bereits über 600 teilnehmende Kinder und Jugendliche besucht. Wir freuen uns sehr das unser Angebot weiterhin so gut angenommen wird.

Wir hoffen das es den Kindern wieder sehr viel Spaß gemacht. Ein herzliches Dankeschön für Euer Vertrauen und die vielen netten Worte!

Nun werden die Bretter für die kommenden Workshops im Sommer wieder chic gemacht.

Wir haben über die Skateboard-Workshops hinaus ein paar tolle andere Aktivitäten im Programm. In den nächsten Tagen stellen wir Euch bereits das nächste Event vor.

Hinweis, da die Frage gestellt wurde:

Auf unsere Events/Workshops für Kinder und Jugendliche machen wir hauptsächlich über Facebook, Status WhatsApp und Instagram aufmerksam.

Beitrag oben halten

Selbstverteidigungskurs für Kinder

16.April 2023

Intensiv, herausfordernd und lehrreich – unser erster Selbstverteidigungskurs für Kinder von 8-12 Jahren gemeinsam mit Merle Schlobinski von Starke Kinder Ahrtal und Sihing Daniel von Ving Tsun Schulen Yilmaz war ein voller Erfolg.

In verschiedenen Rollenspielen wurden im Sportzelt im Kurpark Bad Neuenahr die Kinder trainiert wie Angriffe abgewehrt werden und wie Konflikte sowie Mobbing vermieden werden können. Ein Kurs der das Selbstbewusstsein der Kinder definitiv gestärkt hat, ein Kurs der den Kindern gezeigt hat, welche unerwartete Kraft in ihnen steckt. Ein Verdienst der beiden tollen Trainer Merle und Daniel. Es wird eine Fortsetzung des Kurses geben – die Kinder haben darum gebeten.

Ein besseres Feedback kann man nicht bekommen!

Beitrag oben halten

Spielplatz Freiherr-von-Stein-Straße

25. März 2023

Fertigstellung Spielplatz in der Freiherr-vom-Stein-Straße

Im Juli 2021 tobte dort die Flutkatastrophe, jetzt toben dort wieder die Kinder!

Der Spielplatz in Heimersheim ist seit längerer Zeit schon wieder bespielbar, nun wurde er mit einem großen neuen Spielsystem fertiggestellt.

Die AHRche e.V. konnte dazu mittels Zuwendung der Umckaloabo-Stiftung mit über 22.000€ unterstützen. Auch dank Spenden u.a. von Gofus e.V. (Foto) wurde die unbürokratische Fertigstellung des Spielplatzes ermöglicht und damit erhalten die Kinder einen weiteren Ort an dem sie wieder unbeschwert spielen können.

Beitrag oben halten

Skateworkshops

18. März 2023

Aufgrund vermehrter Nachfrage wann die nächsten Workshops stattfinden:

Wir sind vom 03.-05.04.23 Teil des Osterferienprogramms der OKUJA Bad Neuenahr-Ahrweiler mit unserem Skateboard-Workshops.

Komplettes Equipment steht wieder für Euch bereit.

Anmeldungen sind nur über die Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler möglich (Details und Teilnahmebedingungen können auf deren Website unter Ferienangebote entnommen werden).

——————————————————-

Im Mai findet dann wieder der nächste reguläre Workshop statt. Zudem haben wir für April einen Resilienz- und Selbstverteidigungskurs für Kinder mit Top Trainern geplant. Details folgen in Kürze.

Beitrag oben halten

Sk8 @ school

25. Februar 2023

Heute haben 25 Kinder an unserem Skateboard-Workshop teilgenommen. Dieses mal nicht wie gewohnt in Bachem, sondern auf dem Schulhof der Grundschule Heimersheim.

Mutig und mit Bravour haben die Kids die Hindernisse gemeistert und den ersten oder zweiten kleinen Trick gelernt.

Ihr habt das toll gemacht und wir hoffen das es Euch Spaß gemacht hat.

Nach dem Workshop gab es die verdiente Pizza.

Das war bereits der 19. Skateboard-Workshop.

Insgesamt besuchten uns inklusive unseren 4 Inliner- und Rollschuh-Workshops 570 teilnehmende Kinder und Jugendliche.

Darauf sind wir sehr stolz.

Wir bedanken uns für Euer Vertrauen!

Beitrag oben halten

Kinderführung im Ahrtor

29.Januar 2023

Heute konnten wir den Kindern eine Besichtigung des Ahrtors bieten. Andrea Mehlem konnte dabei mit ihrer langjährigen Erfahrung als Gästeführerin den Kindern viele Einblicke in die Geschichte von Ahrweiler gewähren. Die Kinder konnten darüber hinaus bei der altersgerechten Führung viel über das Mittelalter und Architektur von Befestigungsanlagen erfahren. Andrea hat das wirklich toll gemacht!

Beitrag oben halten

Kinder helfen Kindern.

27.Oktober 2022

Der Kindergarten der katholischen Kindertagesstätte Arche Noah in Oberwinter hat sein Sommerfest einem ganz besonderen Ziel gewidmet. Ganz nach dem Motto Kinder helfen Kindern sind die jungen Menschen im Alter von 1-6 Jahren unzählige Runden gelaufen. Mit dem Zweck der Fluthilfe für Kinder im Ahrtal.

Und wie erfolgreich: wahnsinnige 2022€ sind durch die fleißigen kleinen Helfer zusammen gekommen.

Im Namen der Die AHRche e.V. aber ganz besonders im Namen aller Familien im Ahrtal sagen wir von Herzen danke für diese wunderschöne Aktion. Und ein herzliches danke auch an die Initiatorin und Erzieherin Sarah Lindner.

Wir werden es für unsere Kinder- und Jugendlichen einsetzen.

Beitrag oben halten

Spendenübergabe vom 1. FC Köln

11.September 2022

Heute durften wir zur Spendenübergabe ins Stadion des 1. FC Köln in die Traditionsloge. Im Zuge des Wiederaufbaus von Spielplätzen hat die Stiftung nicht gezögert und kurzerhand 12.000€ an unseren Verein die AHRche e.v gespendet. Das Geld wird für den Aufbau des Spielplatzes in Lohrsdorf genutzt, damit es auch dort wiederbunt wird. Mit den Worten des Präsidenten Werner Wolf: „wir werden euch auch in den nächsten Jahren nicht vergessen“ dürfen wir mit Zuversicht und Hoffnung weiter in die Zukunft blicken! ❤️

Beitrag oben halten

Der nächste große Meilenstein zum Skatepark Bad Neuenahr-Ahrweiler ist erreicht!

07. September 2022

Bei unserem 2. Beteiligungsworkshop war es soweit. Sowohl Kinder- und Jugendliche, die engagierte Skater-Szene sowie jeder der interesse hat und es noch lernen möchte. Alle hatten Mitspracherecht und konnten MITENTSCHEIDEN:

• Der Entwurf steht endgültig ✔️

Die Finanzierung steht ✔️

• Die Interessen aller sind vertreten ✔️

Wir sind so unfassbar glücklich und freuen uns auf die nächsten Schritte. Schon bald gehen wir mit Betonlandschaften ins Bauantragsverfahren und werden euch selbstverständlich weiter auf dem laufenden halten.

Wir haben noch eine nette Überraschung mit der OKUJA Bad Neuenahr-Ahrweiler in Kooperation mit der skate-aid für euch vorbereitet, damit es bis zur Eröffnung des Skateparks nicht langweilig wird und ihr zu kleinen Profis heranwachsen könnt. 🛹🛼🥳

Beitrag oben halten

Ein Tag voller lachender Gesichter

Pressebericht vom 27.07.2022 Nadine Wenigmann, die Ahrche e.V.

Ein Tag voller lachender Gesichter

„Gigantisch“ ist wohl die treffendste Bezeichnung für das Fest, welches Ende Juli im Kaiserin-Auguste-Victoria-Park, in Bad Neuenahr gefeiert wurde. Abgesehen von dem ohnehin schon großen Areal des Spielplatzes, war auch um den Spielplatz herum und im gesamten Rosengarten Spielspaß für mehrere tausend Besucher geboten.

Die Eröffnung des nach der Flut komplett zerstörten Teiles vom „Piratenspielplatz“ begann traditionell mit dem durchschneiden eines roten Bandes. Dann stürmten die Kinder drauf los. Ein Jahr hat es gedauert, bis dieser „nicht nur wieder aufgebaut, sondern neu aufgebaut“ worden ist, so Peter Diewald, erster Beigeordneter der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler. Er bietet mit einem tollen neuen Piratenschiff und vielen weiteren neuen Spielgeräten nicht nur Spielspaß für Freibeuter, auch erste inklusionsgerechte Spielgeräte konnten umgesetzt werden – weitere sind geplant.

Zusammen mit duzenden freiwilligen Helferinnen und Helfern und der Unterstützung der Stadt hat der Verein die Ahrche e.V. diesen Tag ganz groß aufgefahren. „Uns ist es bei jedem Projekt wichtig, etwas Einzigartiges zu schaffen, dass man sieht, dass in all dem Leid was wir erfahren mussten auch etwas Großartiges entstehen kann, so können wir schon den kleinsten mitgeben nach vorne zu blicken“, erzählt Nadine Wenigmann, Projektleiterin für Kinder und Jugendliche des Vereins.

„Der Tag hat dazu beigetragen, dass Familien stundenlang unbeschwert und sorglos das Leben genießen konnten, jeder der vor Ort war hat diese Stimmung gespürt und genau solche Tage brauchen wir hier“, berichtet Jürgen Hoffmann, Projektleiter der Ahrche e.V. abschließend.