Kategorie: Allgemein (Seite 1 von 1)

Beitrag oben halten

Mit Sachspenden unterstützen

Da sich unser Bedarf immer wieder ändert und unsere Lagerkapazitäten sehr begrenzt sind, können wir Sachspenden aktuell nur nach vorheriger Abstimmung annehmen.
Für einige dringend benötigte Dinge haben wir eine Wunschliste bei Amazon angelegt. Wenn Ihr davon etwas woanders beschaffen wollt, denkt bitte daran, es auch dort zu vermerken.

Wenn Ihr von Dritten aufgefordert werdet, Ihnen Geld zu Gunsten der AHRche zu überweisen, damit davon Sachspenden gekauft werden können, dann ist dies in der Regel nicht mit uns abgestimmt und kann dazu führen, dass Eure Spende nicht bei uns ankommt.
Wenn Ihr also sicher sein wollt, dass Eurer Geld bei uns ankommt, dann spendet besser direkt an uns oder fragt bei uns nach, ob die Aktion mit uns abgestimmt ist. 

Noch mehr Wärme für das Ahrtal

Das Projekt Wärme für das Ahrtal, das seinen festen Platz bei uns in der AHRche hat, geht in die nächste Runde. 200 weitere kostenlose Ein-Raum-Heizungen bieten noch mehr Wärme für das Ahrtal. Ab dem 24.10. stehen die Geräte für den Einbau bei Betroffenen zu Verfügung.

Im aktuellen Bericht von Dieter Könnes könnt Ihr noch mehr darüber erfahren.

Wenn Ihr eine 1-Raumheizung benötigt, weil keine andere Heizquelle mehr vorhanden ist, könnt Ihr Euch Online bewerben oder in der AHRche vorbei kommen.

Vielleicht kennt Ihr jemanden, der dafür in Frage kommt? Dann macht diese Menschen bitte auf das Angebot aufmerksam und helft eventuell auch beim Ausfüllen der Online Bewerbung.

Kostenlose Rechtsberatung

Am 29.10.2021 haben Rechtsanwälte der Kölner Anwaltskanzlei Potthast eine kostenlose Rechtsberatung in der AHRche durchgeführt. Dies war eine einmalige Veranstaltung vor Ort.

Die Anwälte stehen aber bei Bedarf weiterhin per Mail und telefonisch zur Verfügung.

Bei Interesse an einer rechtlichen Beratung können Sie eine Mail an die Kanzlei schreiben.

Damit die Anwälte sich auf eine Beratung vorbereiten können, beschreiben Sie bitte in der Mail kurz das Problem. 

Für eventuelle Rückfragen geben Sie bitte eine Telefonnummer an, unter der Sie tagsüber erreichbar sind.

Die-Ahrche.de ist Online

Heute hat die AHRche e.V. – Verein für Katastrophenschutz und Wiederaufbau ihre offizielle Webseite mit Informationen für Betroffene der Ahrtal Flutkatastrophe, Helfer und Unterstützer veröffentlicht.

Auch Inhalte zur Mitgliedschaft und zur Entstehung des Vereins sind hier zu finden und können gern geteilt werden.

In den letzten Monaten haben die Vereinsmitglieder ihre ganze Energie darauf konzentriert, die AHRche aufzubauen, nun haben wurde endlich die Zeit gefunden, das Wesentliche zusammenzufassen und online zu stellen.